Autor

Maike

  • Eltern sind wahre Meister darin, ihren Kindern immer und immer wieder mit denselben belehrenden Sätzen in den Ohren zu liegen: Solange du deine Füße unter meinen Tisch stellst, hast du zu tun und zu lassen, was ich dir sage; Wenn du den Kaugummi runterschluckst, klebt dir das Popoloch zu; Der Löffel geht zum Mund und nicht der Mund zum Löffel;…

    0
  • Gerade noch saß ich am Esstisch und habe einen Flammkuchen verdrückt und nun sitze ich hier und tippe einen Beitrag über Essen. Schon wieder. Wüsste ich es nicht besser, würde ich sagen, ich sei Gaumenschmaus fixiert, aber das stimmt natürlich nicht. Und selbst wenn, wäre das nicht der Grund für das heutige Rezept, sondern der Muttertag nächste Woche Sonntag. Ich…

    0
  • Das bisschen Haushalt

    Die (fast) perfekte Pizza

    von Maike
    von Maike

    Pizza, neben Toffifees definitiv der beste Gaumenschmaus, der jemals erfunden wurde – zumindest, wenn sie gut gemacht ist. Es gibt im Pizzaversum nichts Schlimmeres, als einen fad schmeckenden Labberboden mit Fettseetopping und doch bekommt man genau das in erschreckend vielen Pizzerien serviert. Irgh. Eine Lösung musste her und die heißt in unserem Fall: selber machen! Ich sag’ euch, das war…

    0
  • Weltfrauentag – ein kleines Wort mit großer Bedeutung. Während sich Frauen weltweit heutzutage am Weltfrauentag beglückwünschen und sich mal ordentlich verwöhnen, ist der Hintergrund dieses Tages ein ganz anderer. Der 8. März steht für Unterdrückung, Kampf, Schmerz, Tränen, Stärke, Mut, Hoffnung, Wertschätzung und Gleichberechtigung. Dass wir heute hier stehen und die Frauen sein können, die wir sind, haben wir Frauen…

    0
  • Bis zu meinem dreißigsten Geburtstag wurde ich jedes Jahr aufs Neue von meiner Mutter gefragt, wie ich mich denn nun mit meinem neuen Alter fühle. Als wenn man über Nacht ein neues Leben mit neuem Körper und Sein bekommen hätte und alle nun ganz ungeduldig darauf warten zu erfahren, ob’s passt. Bescheuert. An meinem dreißigsten Geburtstag dann packte sie natürlich…

    0
  • Ich bin schon immer ein kleines Schleckermäulchen gewesen und werde es wahrscheinlich auch den Rest meines Lebens bleiben. Ich mag es, hier mal ein wenig zu probieren, da zu naschen und am allermeisten mag ich es, wenn ich mir die Leckereien nicht erst mühsam zusammensuchen muss, sondern viele verschiedene Speisen auf dem Tisch stehen und jeder von allem probieren kann.…

    1
  • Gedankensprünge

    Ich komme noch zum Punkt, versprochen!

    von Maike
    von Maike

    Es soll ja Frauen geben, die können sich super kurz fassen und alles perfekt auf den Punkt bringen. Ich gehöre nicht zu ihnen. Wenn ich anfange zu erzählen, kann es sich mein Gegenüber eigentlich bequem machen und sich darauf einstellen, ein Weilchen nicht zu Wort zu kommen und erst einmal einem halben Roman lauschen zu dürfen, bevor ich auf den…

    1
  • BerufslebenFamilie

    Von der Karrierefrau zur Wifey

    von Maike
    von Maike

    Damals zu meiner Schulzeit hatte ich vor allem ein Ziel: Abitur machen und beruflich erfolgreich sein. Und dafür tat ich einiges. Ich habe Zusatzkurse belegt, um mir für mein späteres Leben alle möglichen Türen zu öffnen, habe Extraarbeiten abgegeben, häufig gebüffelt, bis der Arzt (fast) kam und verdammt viele Tränen vergossen. Aber ich habe es geschafft, habe meine Ziele erreicht.…

    0
  • Mein Leben als Mutter

    Supergirl, nicht Wonderwoman

    von Maike
    von Maike

    Mit meinem Status als Mama kam nicht nur die Angst um mein Kind und der Beschützerinstinkt einher, sondern ich bekam auch meine Superkräfte verliehen. Plötzlich war ich nicht mehr die, die man gerne noch gegen Mittag fest schlafend im Bett gefunden hat und nur mit einem Kübel Eiswasser wach bekommen konnte. Ich war jetzt die, die beim allerkleinsten Piep des…

    1
Neuere Beiträge