Hilfe, ich stehe auf Jüngere!

von Vera
2 Gedanken
Hilfe, ich stehe auf Jüngere!
Hilfe, ich stehe auf Jüngere!
Hilfe, ich stehe auf Jüngere!
Hilfe, ich stehe auf Jüngere!
Hilfe, ich stehe auf Jüngere!
Hilfe, ich stehe auf Jüngere!

Ich bin 25 Jahre alt und stehe hauptsächlich auf jüngere Männer. Das ist mir im Laufe des Jahres erst richtig bewusst geworden. Dabei suche ich mir die Männer nicht nach Alter aus, sondern, wie jeder, nach dem Charakter und Aussehen. Und wenn dann die Rede auf das Alter kommt, dann stellt sich zu 90 Prozent immer heraus, dass mein Gegenüber jünger ist als ich. Mittlerweile ist das ein Running Gag unter meinen Freunden und mir. Nicht, dass ich diesen Umstand schlimm finde, aber wenn zum Großteil die Männer älter sind als die Frauen in Beziehungen, dann fängt man unweigerlich an, sich Gedanken über das Thema zu machen. Weil es nicht “normal” ist. Weil man überlegt, ob man selber nicht “normal” ist.

Der französische Präsident Macron wurde damals stark in die Mangel genommen, als rauskam, dass seine Frau um einiges älter als er ist. Da denke ich mir: Wieso? Männer haben so oft viel viel jüngere Freundinnen, wieso darf eine Frau nicht einen jüngeren Mann haben? In der Gesellschaft wird man dann gleich abgestempelt als Männerfresserin oder ähnliches. Ich halte das für vollkommen bescheuert.

ich-stehe-auf-juengere

Aber zurück zu mir. Nichtsdestotrotz habe ich mir schon einige Theorien zusammengestellt für mein Beuteschema. Da sagt einer nochmal, ich wäre nicht vorbereitet! (Bitte nehmt meine Theorien mit einem Augenzwinkern zur Kenntnis.)

Theorie 1: Meine Mama hat mir ihre Vorliebe vererbt, denn mein Papa ist zwei Jahre jünger. Ich habe es also seit meiner Geburt vorgelebt bekommen, dass es absolut normal und richtig ist, Liebe zu einem jüngeren Mann zu empfinden. Zudem funktioniert die Ehe seit 18 Jahren und davor waren sie auch schon etliche Jahre zusammen. Also!

Theorie 2: Durch meinen Autounfall wurde etwas in meinem Gehirn durcheinander gebracht. Denn erst nach diesem Ereignis habe ich angefangen jüngere Männer zu daten! Eventuell bin ich also kopfmäßig immer noch in meinen 21 Jahren hängen geblieben. Schließlich hatte ich auch eine Gehirnerschütterung und da wurde irgendetwas durcheinander gewirbelt.

Theorie 3: Ich sehe jünger aus, als ich eigentlich bin. Trotz meiner 25 Jahre werde ich immer noch nach meinem Ausweis gefragt, wenn ich Alkohol kaufen gehe. Auch werde ich viel jünger geschätzt von meinen Kollegen und auch Bekannten, die mich zum ersten Mal sehen. Oftmals folgt dann ungläubiges Schweigen, wenn ich mein Alter offenbare. Somit fühle mich auch nicht sonderlich erwachsen.

ich-stehe-auf-juengere

Ich finde das nicht weiter schlimm. Es ist für mich ganz normal und mir ist dabei auch nichts peinlich. Warum auch? Weil ich einen anderen Menschen anziehend finde? Das Problem bei der ganzen Sache ist eines: die Männer, die jünger als ich sind (ich spreche von 19 bis 22 Jahre), denken sich oft “Oh Gott, die ist mir doch zu alt”. Ich sehe es ihnen im Gesicht an. Der andere Punkt ist: durch mein Äußeres werden ältere Männer gar nicht auf mich aufmerksam, weil ich scheinbar nicht in ihre Altersklasse passe. Es ist ein bisschen verzwickt, aber kein Weltuntergang.

Wie andere immer sagen: der Richtige kommt noch ganz bestimmt. Oder wie ich sage: ich werde mit einer fetten Katze in einer Wohnung einsam sterben. Bis es soweit ist, chill ich auf meiner Couch. Bis dann!


Findet ihr es merkwürdig, wenn eine Frau auf jüngere Männer steht?

2 Gedanken
0

Lass uns doch deine Gedanken da

* Die Datenschutz-Checkbox ist ein Pflichtfeld.
Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert MitohneMaske deinen Namen, deine E-Mail-Adresse sowie deinen Kommentar mit dazugehörigem Zeitstempel. Deine IP-Adresse wird anonymisiert. Du hast die Möglichkeit, deinen Kommentar jederzeit wieder zu löschen. Mit dem Abschicken des Kommentars stimmst du dem zu. Ausführliche Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Okay!

2 Gedanken

Luisa 4. März 2019 - 13:50

Ich persönlich finde es gar nicht schlimm wenn Frauen einen jüngeren Freund haben. Meine Mama ist auch zwei Jahre älter als mein Papa. Bei mir geht es hauptsächlich darum, dass man einfach vom Charakter her gut zusammen passt.
Liebe Grüße
Luisa von https://www.allaboutluisa.com/

Antworten
Melanie 17. März 2019 - 19:54

Ich finde es unmöglich dass bei Frauen immer so ein Aufhebens darum gemacht wird, wenn sie jüngere Männer daten.
Meine Oma war sechs Jahre älter als mein Opa. Es kommt doch auch darauf an ob man sich versteht und gemeinsame Interessen hat, das Alter sollte nebensächlich sein.

Antworten
close

MitohneMaske

Newsletter!

Du möchtest nie wieder einen Beitrag oder Neuigkeiten verpassen? Dann trage dich jetzt für unseren monatlichen Newsletter ein!

**Für den Newsletter speichert MitohneMaske Namen und Email-Adresse. Mit dem Abschicken dieses Formulars stimmst du dem zu. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzbestimmung.